Homepage | Sitemap | Kontakt und Impressum

Guten Morgen, heute ist der 21.10.2019

Sie sind hier: Technik  » HLF 20

Hilfeleistungs-Löschfahrzeug 20 (HLF 20)

LF-16/12
Seitenansicht Fahrer
Frontansicht
Seitenansicht Beifahrer
Geräteraum G4
Geräteraum G6
Geräteraum G2
Heckpumpe
Geräteraum G5
Geräteraum G3
Geräteraum G1

Dieses Fahrzeug ist in Sachen Feuerwehrtechnik ein Universalgenie. Ausgestattet mit einer Vielzahl von Geräten zur Brandbekämpfung und für leichte Technische Hilfleistungen ist es für den Einsatz bei kleinen bis mittleren Vorkommnissen unverzichtbar.

Einsatzgebiete: leichte und mittlere Brandbekämpfung, technische Hilfeleistung

Besatzung: 1:8
Tankinhalt: 1.200 Liter
Fördermenge: bis zu 1.600 Liter pro Minute
Funkkenner: Florian Waldenburg 11/44/1
Standort: Gerätehaus Waldenburg

Baujahr: 1996
Indienststellung: 1996

Fahrgestell: Mercedes-Benz 1224 AF
Aufbauhersteller: Firma Schlingmann, ursprünglich ein Vorführfahrzeug

Ausrüstung:

  • Stromerzeuger 8 KVA mit Elektrostart
  • Umfeldbeleuchtung
  • Ziehfixkoffer
  • Hydraulischer Rettungssatz von Firma Weber
  • Rettungszylinder RZ1 – RZ3
  • Pedalschneider
  • Minihebekissen von Firma Vetter


Besonderheit:
Fahrbare B-Schlauchhaspel wurde vom Vorgänger (S 4000-1) weiterverwendet, diese hat Holzspeichenräder